Adventbesinnung

Wir laden dich/euch recht herzlich zu unserer alljährlichen Adventbesinnung am 20. Dezember um 16:30 ein.

Die Adventbesinnung findet im Freien statt, daher ist es von Vorteil wenn ihr eine Lichtquelle (Taschenlampe, Taschenlampe am Handy, Laterne..) mitbringt.
Nach der Adventbesinnung (circa um 18.00) gibt es die Engerl – Bengerl Bescherung und anschließend einen gemütlichen Ausklang mit warmen Getränken und Weihnachtskeksen.

DSC_1660
Für alle, die bei Engerl – Bengerl mitmachen möchten: die Liste zum Eintragen hängt bereits an der Pinnwand. Eintragen könnt ich euch bis spätestens 4. Dezember!!

 

Adventmarkt Rohrbach

Heute waren wir mit den Pferden Húni, Gani und Helmi am Adventmarkt in Rohrbach. Zwischen 14:30 und 16:30 trugen unsere braven Pferde zahlreiche Kinder auf ihren Rücken. Ein großer Dank gilt hier vor allem Katrin, Sophie, Katja und Linda, die Runde um Runde die Pferde führten. Mit von der Partie waren auch Lisi, Andrea und Natascha und auch Alex stattete uns einen Besuch ab.

Nächste Woche sind wir ab 14:30 am Adventmarkt in Marz.

 

Islandpferdereitertreffen Neckenmarkt

Auf einem Turnier ist es nicht einfach für Schulpferde, mit all den Turnierpferden mithalten zu können. Da dies eine große Herausforderung ist, stellten sich die Reiter Lisi und Alex dieser und holten das Beste aus den beliebten Schulis Fjörgyn und Huni heraus. Vielen Dank an euch beide (und auch an die fleißige Helferin Natascha), dass ihr euch Zeit genommen habt und unseren Stall in Neckenmarkt vertreten habt!

P1130477

Wenn Pferde älter werden

Verena und Andrea nahmen am 4. Pferde Symposium an der Vetmeduni Wien teil. Zum Thema “Wenn Pferde älter werden” gab es 4 sehr spannende Vorträge über Ernährung und Haltung, Zahnprobleme und Zahnbehandlung, Stoffwechselprobleme und Lahmheiten. “Es war ein netter und sehr lehrreicher Nachmittag und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.”

vetmed
Website des Pferde – Symposiums:  http://www.vetmeduni.ac.at/pferde-symposium