Islandpferdereitzertifikat

Heute war es soweit: Sophie, Katja und Linda konnten zeigen was sie in den vergangen Wochen / Monaten / Jahren gelernt hatten. Als Glücksbringer mitdabei war auch unser Glückspferd Freyfaxa.
vorher
Um 10:00 starteten wir mit der Dressurprüfung und im Anschluss daran fand das Gangreiten statt. Zum Abschluss ging es ins Gelände zur Geländeprüfung und last but not least wurde das theoretische Wissen abgefragt.KatjaSophie

Lindatheorie
Kurz vor Mittag hieß es dann: alle haben bestanden!!!!!!! Danke an Christa fürs Richten und an Christian vom Landesfachverband fürs Kommen. Wir gratulieren euch ganz herzlich und sind super stolz auf euch und eure Leistungen. Macht weiter so Mädls!
GeschafftGruppenfoto

Prüfungsvorbereitungen

Reiten Theorie Prüfungsoutfit Nervosität
Am Samstag ist es soweit, die Prüfung für das Islandpferdereitzertifikat findet statt.

Wir drücken den Mädls ganz fest die Daumen, die sehr sehr fleißig nicht nur ihr reiterliches Können erweitert haben, sondern auch sehr motiviert Theorie gebüffelt haben.

Ihr schafft das!!!!

DSC_0535

Kurs Dual – Aktivierung

Gestern fand der Kurs Dual – Aktivierung mit Jasmin-Bianca Weidlinger (http://www.jbweidlinger.at) statt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde erhielten wir einen theoretischen Einblick in die Dual – Aktivierung, unter anderem dass es die Positions- und Fahnenarbeit, Longieren, Longe – Walking und Reiten gibt.

Gruppenfoto
Diese verschiedenen Möglichkeiten der Dual – Aktivierung konnten wir in den Praxiseinheiten am Vormittag und Nachmittag ausprobieren. Am Vormittag starteten wir mit der Positions- und Fahnenarbeit.

FahnenarbeitPause
Am Nachmittag konnte jeder selber entscheiden was er gerne ausprobieren möchte. Daher starteten 2 Teilnehmer mit Longieren

klassisches LongierenDuallongieren
….. weiter ging es mit Longe – Walking
Doppellonge
….. und zum Abschluss kamen die Reiteinheiten
Reiten GassenReiten Dreieck
Reiten Slalom

Obwohl der Kurs durch ein Gewitter kurz unterbrochen wurde, waren alle Teilnehmer sehr begeistert von dieser Möglichkeit mit dem Pferd zu arbeiten und es war ein sehr sehr spannenden und interessanter Kurs mit Jasmin.

ZuhörerDSC_0471

Heu Heu Heu…

Mit den sommerlichen Temperaturen startet nicht nur die Badesaison sondern bei uns am Stall vor allem die Heusaison. Gestern waren wieder sehr viele freiwillige HelferInnen mit von der Partie, um dafür zu sorgen, dass unsere Pferde auch im Winter gut versorgt sind. Daher ein großes Dankeschön bereits im Voraus!
IMG_7914IMG_7835imageIMG_7814
Danke auch an Oliver für die Fotodokumentation!

Dual – Aktivierung: NOCH WENIGE PLÄTZE FREI!!!!

Am 13.6.15 findet von 9:00 – 18:00 ein Kurs zum Thema DUAL-AKTIVIERUNG mit Jasmin-Bianca Weidlinger statt.
dsc66331020_480
Jasmin ist bereits seit ihrer Kindheit eng mit Pferden und dem Reitsport verbunden und hat etliche Prüfungen, unter anderem die Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister, Übungsleiter Reiten und Dual- Aktivierungstrainer, abgelegt.

Die Dual-Aktivierung® ist ein reitweisenübergreifendes Training, das für jedermann gedacht ist – unabhängig vom Leistungsstand des Pferdes oder Reiters. Die Ziele der Dual-Aktivierung sind Verbesserung der Koordination, Verbesserung der Balance, Verbesserung der Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit, Rücken-, Hinterhand- und Bauchmuskulatur werden effektiv trainiert und man erhält ein gelasseneres, souveränes Pferd.

Kosten sind:
– Privatpferd: 55 Euro
– Schulpferd: 65 Euro

– Fremdpferd: 65 Euro (inklusive Bahnbenützung und Heufütterung mittags)
– Zuhörer: 20 Euro

Anmeldung direkt bei Lisi oder unter 0650/2554814 bis 6.6.15. Eine Anmeldung ist nur nach Bezahlen des Kursbeitrages gültig.

Weitere Infos zu Jasmin, ihrer Arbeit oder der Dual-Aktivierung findet ihr auf ihrer Homepage: www.jbweidlinger.at