Islandpferd

Das Islandpferd heute

Das jetzige Islandpferd hat eine Größe von ca. 130 bis 145 cm Stockmaß, ist ca. 350 bis 400 kg schwer und weist eine große Farbenvielfalt aus.Islandpferde werden ab dem 5. Lebensjahr geritten und sind bis ins hohe Alter ideale Reitpferde mit großteils sehr ausgeprägtem Gehwillen und viel Temperament bei angenehm ausgeglichenem und kommunikativem Wesen.Die im Offenstall gehaltene Robustpferderasse fühlt sich im großen Herdenverband am Wohlsten.
Längst gelten die “ISIS” wie sie meist liebevoll von ihren Besitzern genannt werden, als robuste gutmütige Familienrösser, die zu erstaunlichen Leistungen fähig sind.
Das Islandpferd eignet sich zum Wanderreiten, Dressurreiten, Fahren und einfach entspannt durch den Wald zu bummeln.